KörperPsychoTherapie   -   Qigong   -   Taiji   -   Shiatsu    


  achtsam der Lebensenergie folgen
 

Shiatsu 

Shiatsu, auch Fingerdruck übersetzt, ist eine in Japan entwickelte Form der energetischen Körperarbeit. Diese Behandlungstechnik verbindet die traditionelle asiatische Akupressur mit modernen westlichen Massage Techniken. Shiatsu wird mit einem achtsamen Kontakt und leichten Druck mit Händen, Daumen, Ellbogen und Knien ausgeführt. Durch die sanften rhythmischen Techniken sowie Dehnungen lösen sich Blockaden in den Energieleitbahnen. Die Lebensenergie kann frei fließen. Beweglichkeit und Körperhaltung verbessern sich. Als achtsame Körperarbeit eröffnet es Wege zu den inneren Kräften und trägt zu einer gesunden Lebensführung bei. Shiatsu - berührt, bewegt, belebt.

Gesundheitsförderndes Shiatsu.....


  • dient der Entspannung
  • verbessert die Körperwahrnehmung
  • wirkt gegen Alltagsstress
  • fördert die körperliche und seelische Ausgeglichengheit
  • stärkt das Vertrauen in die Selbst-Regulationskräfte des Organismus 
  • regt die Selbstheilungsprozesse an
  • unterstützt Veränderungsprozesse
  • wirkt ausgleichend in Krisen
  • ist eine hilfreiche Ergänzung zur psychotherapeutischen oder physiotherapeutischen Behandlung 
  • ersetzt nicht die medizinisch notwendigen Maßnahmen !


Die Shiatsu Behandlung (Session)  dauert etwa 60 Minuten (zzgl. Kurzgespräch)  und wird bekleidet durchgeführt. Es wird lediglich ein großes Handtuch für die Liegefläche benötigt. Eine Shiatsu Session kostet 60,- Euro. 

5 - 6 Behandlungen (Sessions) im Abstand von 2 bis 3 Wochen sind notwendig, damit sich die Wirkung nachhaltig entfalten kann. Bitte sprechen Sie mich an, falls es eine sozialverträgliche Vereinbarung bräuchte. 

In bestimmten Fällen ist eine psychotherapeutische Begleitung sinnvoll. Ich biete Ihnen eine solche Begleitung auch während der Shiatsu Behandlung an. Die Behandlungsdauer verlängert sich um etwa 30 Minuten. Die Mehrkosten liegen bei 1,- Euro pro 1 Minute.

Zu Beginn unserer gemeinsamen Arbeit erhebe ich eine ausführliche Anamnese. Gerne sende ich Ihnen vorab den Fragebogen per E-Mail zu. Bringen Sie diesen dann ausgefüllt zu ihrem ersten Behandlungstermin mit.


zurück


 
E-Mail
Anruf